Peru Journeys - Peru Reisen, Bolivien Reisen und Ecuador Reisen
Peru Journeys - Peru Reisen, Bolivien Reisen und Ecuador Reisen
Eindrücke aus Peru und Bolivien
» English» Deutsch » Español
Home
Über Uns
Individualreisen
Reisebausteine
Kundenfeedback
Sprachkurse
Landesinfos
Fragen & Antworten
Kontakt
Peru
Bolivien
Flüge
 

 

  Individualreise Peru und Bolivien - Die Kultur der Anden
 

Reiseverlauf

 
F = Frühstück
M = Mittagessen
A = Abendessen
 

Tag 1: Ankunft in Lima
(-/-/-)
 

 

Wir empfangen Sie im Flughafen von Lima und bringen Sie zu Ihrem Hotel in Miraflores oder San Isidro.

 

 

 

 

Tag 2: Lima - Cusco
(F/-/-)
 

 

Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen. Von hier aus nehmen Sie einen Flug nach Cusco und wir bringen Sie zum Hotel in der alten Inkahauptstadt. Der Rest des Morgens steht Ihnen dann zur freien Verfügung, um sich an die Höhe zu gewöhnen. Am Nachmittag brechen wir dann zu einem Stadtrundgang auf. Dabei erkunden wir zu Fuß die Kathedrale von Cusco, den Sonnentempel Koricancha, das Künstlerviertel San Blas und natürlich alles was auf dem Weg liegt.

 

Tag 3: Cusco - Heiliges Tal der Inkas
(F/M/-)
 

 

Der heutige Ausflug ist ein Höhepunkt für Wanderer. Wir wollen den Huchuy Qosqo erkunden. Dazu folgen wir einem alten Inkapfad für ca. 5 Stunden, wobei wir an kleinen, andinen Gemeinden, sowie Mais- und Getreidefelder vorbeikommen. Der Huchuy Qosqo ist eine der wichtigsten Inkastätten im Heiligen Tal. Anders als bei anderen Inkagebäuden wurden hier Lehmziegelsteine verwendet, die auf steinernen Mauern aufgeschichtet wurden. Auf einem Plateau gelegen bietet Ihnen Huchuy Qosqo eine spektakuläre Aussicht auf die Vilcabamba Gebirgskette. Sie werden sich etwas anstrengen müssen um das Plateau zu erreichen, aber dafür können Sie das Erlebnis ohne Touristenströme genießen. Die Nacht verbringen Sie in einem Hotel im Heiligen Tal.

 

Tag 4: Heiliges Tal der Inkas
(F/-/-)
 

 

Unser heutiger Ausflug führt uns zu den uralten Salzminen in Maras. Die dominante Farbe vor Ort ist ein intensives Weiß, dass wie Schnee an einem sonnigen Tag glänzt und einen beeindruckenden Anblick für jeden Besucher darstellt. Das Salz wurde in den Terrassen schon zu Inkazeiten abgebaut und dieselbe Methode findet noch heute Anwendung. Heute wie damals wird die gesamte Arbeit von Hand erledigt. Im Anschluss fahren wir nach Moray, einem der vielen kleinen Juwelen in der Region um Cusco. Der Komplex besteht aus vier kreisrunden Terrassen, die in den Hügeln versteckt liegen und sich dem Besucher erst eröffnen, wenn er schon fast in deren Mitte steht. Der Anblick dieser amphietheatergleichen Terrassen vor der Kulisse der schneebedeckten Berge ist unvergesslich. Noch überraschender ist, dass Moray eine Art Freiluftlabor für landwirtschaftliche Produkte war.

 

Tag 5: Heiliges Tal der Inkas - Machu Picchu - Cusco
(F/M/-)
 

 

Heute Morgen bringen wir Sie zum Bahnhof von Ollantaytambo, wo Sie den Zug nach Aguas Calientes besteigen werden. Nach Ihrer Ankunft bringt Sie ein kleiner Bus den steilen Weg hinauf zum Eingang von Machu Picchu. In der "verloren Stadt der Inkas" beginnt Ihre geführte Tour (2-3 Stunden), in welcher Sie die wichtigsten und interessantesten Plätze des Komplexes besuchen werden. Nach der Tour haben Sie ausreichend freie Zeit um die Anlage auf eigene Faust zu erforschen. Die einzigartige Lage und die geniale Konstruktion des Komplexes machen diese Inka Stätte wirklich zu einem der Weltwunder. Am späten Nachmittag fahren wir im Zug durch das Heilige Tal hinauf nach Cusco, wo Sie am Bahnhof empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht werden.

 

Tag 6: Cusco - Puno
(F/M/-)
 

 

Am Morgen bringen wir Sie zum Busterminal. Eine angenehme achtstündige Busfahrt durch die malerische Andenlandschaft mit ihren kleinen Dörfern und Lama- und Vicunaherden bringt uns zu unserem heutigen Ziel Puno. Wir besuchen auf dem Weg die Barockkirche von Andahuaylillas, die im 17. Jahrhundert errichtet wurde und auch die Sixtinische Kapelle von Amerika genannt wird. Im Anschluss besichtigen wir den Viracocha Tempel in Raqchi. Dieser ist der einzige Tempel der Inkas der zylinderförmige, mit feinen Lehmschichten bedeckte Säulen besitzt. Kurz vor unserem Ziel erklimmt unser Bus den La Raya Pass (4335 m), von wo aus wir die schneebedeckten Berge der Anden bestaunen können. Bei Ihrer Ankunft in Puno bringen wir Sie zum Hotel.

 

Tag 7: Puno - Copacabana - Sonneninsel
(F/M/A)
 

 

Früh am Morgen verlassen Sie Puno in Richtung Bolivien. Sie fahren an der Südseite des Titicaca-Sees entlang bis wir Copacabana erreichen. In Copacabana holen wir Sie bei ihrer Ankunft ab und bringen Sie zum Hafen. Von hier aus fahren wir im Boot zur Isla del Sol (Sonneninsel), einem heiligen Ort der Inkas. Hier gehen wir von Bord und machen eine kurze Wanderung zu den Pilkokaina-Ruinen, wo wir zu Mittag essen. Anschließend wandern wir zu unserer Ökolodge "La Estancia", wo wir die Nacht verbringen werden.

 

Tag 8: Sonneninsel - Copacabana - La Paz
(F/M/-)
 

 

Verpassen Sie heute nicht einen fantastischen Sonnenaufgang über dem Titicacasee! Nach dem Frühstück fahren wir im Boot zurück nach Copacabana. Hier besuchen wir die berühmte Virgen Morena und die Kirche. Nach dem Mittagessen haben wir eventuell noch Zeit für einen Spaziergang durch die Stadt. Im Anschluss fahren Sie weiter nach La Paz. In La Paz holen wir Sie am Busterminal ab und bringen Sie zum Hotel.

 

 

Tag 9: La Paz
(F/-/-)
 

 

Der Morgen steht Ihnen zur freien Verfügung, um sich zu erholen oder ein paar Souvenirs einzukaufen. Am Nachmittag machen wir eine Stadtrundfahrt. Hierbei besuchen wir die Kirche von San Francisco, die eine Mischung aus der andinen Kultur und des Barock darstellt. Im Anschluss besichtigen wir den Regierungspalast und die Kathedrale, sowie einen typischen Markt mit seinen traditionellen, bolivianischen Artikeln. Danach fahren wir noch ins Valle de la Luna (Tal des Mondes), wo Sie die einzigartigen Gesteinsformationen entdecken können. Die Nacht verbringen Sie in einem Hotel in La Paz.

 

 

Tag 10: La Paz - Puno
(F/M/-)
 

 

Nach dem Frühstück machen wir uns auf Richtung Puno. Wir fahren durch das bolivianische Hochland und stoppen in Tiwanaku. Tiwanaku ist eine Ruinenstätte einer Prä-Inka-Kultur. Die Stadt war früher das Zentrum dieser Kultur rund um den Titicacasee. In Tiwanaku besichtigen wir den Tempel von Kalasasaya mit dem berühmten Sonnentor, die aus einem Stein gehauenen Statuen von Ponce und Fraile, die Akapama-Pyramide und weitere Sehenswürdigkeiten des Komplexes. Im Anschluss fahren wir weiter bis zur Grenze und den Rest des Weges bis nach Puno, wo wir übernachten.

 

Tag 11: Puno - Juliaca - Lima
(F/-/-)
 

 

Wir bringen Sie heute für Ihren zum Flughafen von Juliaca, wo Sie einen Flug nach Lima nehmen. Nach Ihrer Ankunft in Lima bringen wir Sie zu Ihrem Hotel. Am Nachmittag starten wir zu einer Stadtrundfahrt in Lima. Diese Tour zeigt Ihnen die verschiedenen Attraktionen der Stadt und führt durch ihre drei Zeitabschnitte: Vorspanisch, Kolonial und Zeitgenössisch. Im historischen Zentrum zeigen wir Ihnen Regierungspalast, das Rathaus, den Palast des Erzbischofs und die Kathedrale. Dann besichtigen wir das Kloster San Fancisco mit seinen unterirdischen Grüften. Nach der Einführung in die koloniale Vergangenheit der Stadt fahren wir zu den modernen Bezirken von San Isidro, Miraflores und Larco Mar, einem ausgeprägten Touristenziel des zeitgenössischen Lima.

 

Tag 12: Lima - ?
(F/-/-)
 

 

Wir bringen Sie für Ihren internationalen Flug zum Flughafen von Lima.

 

 

 

 

Preise & Termine 2012    

 

Termine: Täglich    
    Preise pro Person im DZ      
   
Hotelkategorie
Private Leistungen*
Gruppenleistungen
EZ-Zuschlag
    Touristenklasse
EUR 2180,-
EUR 1870,-
EUR 410,-
    Erste Klasse
EUR 2410,-
EUR 2100,-
EUR 585,-
    Deluxe
EUR 2765,-
EUR 2455,-
EUR 985,-
     
* min. 2 Personen
     
deutschspr. Reisel.
englischspr. Reisel.

 

Hotels
Bitte klicken Sie auf die Hotelnamen für mehr Informationen
 
     
Touristenklasse
Erste Klasse
Deluxe
    Lima
   
Cusco
Picoaga****
    Heiliges Tal der Inkas
   
Puno
    Sonneninsel
   
La Paz

 
Unsere Leistungen
 
  Im Preis enthalten:        
  - Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück in der gewählten Hotelkategorie
  (für EZ beachten Sie bitte den EZ-Zuschlag)
- Private Leistungen mit lokaler, deutschsprachiger Reiseleitung
- Gruppenleistungen in internationalen Gruppen mit lokaler, englischsprachiger Reiseleitung
- Inlandsflüge Lima - Cusco und Juliaca - Lima
- Zugfahrten Ollantaytambo - Aguas Calientes - Poroy im Vistadome-Panorama-Zug
- Busfahrten Aguas Clientes - Machu Picchu - Aguas Calientes
- Touristikbus Cusco-Puno mit englischsprachigem Guide für Gruppenleistungen und Private Leistungen
- Linienbus Puno-Copacabana und Copacabana-La Paz (ohne Begleitung)
- Privater Transfer La Paz-Puno (ohne Begleitung)
- Alle Transfers zu / von Hotels
- Ausflüge wie im Reiseverlauf angegeben
- Eintrittsgelder für die im Reiseverlauf genannten Sehenswürdigkeiten
- Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben
 
   
  Nicht im Preis enthalten:      
  - Internationaler Flug
- Flughafengebühren für die Inlandsflüge und für die Ausreise
  (ca. USD 6,- für jeden Inlandsflug und ca. USD 32,- für die Ausreise)
- Nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke
- Persönliche Ausgaben
- Trinkgelder
     
Copyright © 2008-2012 Perú Journeys

Reise Peru, Reisen Peru, Rundreise Peru, Individualreisen Peru, Trekking Peru, Reise Bolivien