Peru & Ecuador

13 Tage / 12 Nächte

Reiseverlauf

 

Tag 1: Ankunft in Lima

(-/-/-)

Wir empfangen Sie im Flughafen von Lima und bringen Sie zu Ihrem Hotel in Miraflores oder San Isidro.


Tag 2: Lima

(F/M/-)

Private Leistungen: Am heutigen Tag erwartet Sie ein halbtägiger Ausflug in Lima. Die Stadtrundfahrt zeigt Ihnen im historischen Zentrum den Regierungspalast, das Rathaus, den Palast des Erzbischofs und die Kathedrale. Danach besichtigen wir das Kloster San Fancisco mit seinen unterirdischen Grüften. Im Anschluss besuchen wir, je nach Wunsch, die archäologische Stätte von Pachacamac oder das Goldmuseum.
Gruppenleistungen: Ganztägiger Ausflug inklusive Stadtrundfahrt, Mittagessen und Besuch von Pachacamac.


Tag 3: Lima - Cusco - Ollantaytambo

(F/M/-)

Nach dem Frühstück bringen wir Sie zum Flughafen. Von hier aus nehmen Sie einen Flug nach Cusco. Danach fahren wir im Bus ins Heilige Tal der Inkas, um Pisaq und Ollantaytambo zu besichtigen. Hunderte von Händlern aus den umliegenden Dörfern kommen nach Pisaq um den Besuchern ihre Produkte anzubieten. Heutzutage hat der Indiomarkt auch ein touristisches Element, das ihnen ermöglicht Ihre Souvenirs günstig einzukaufen. Nach einer kurzen Fahrt durch das Heilige Tal essen wir in einem lokalen Restaurant zu Mittag. Am Nachmittag besuchen wir die archäologische Stätte von Ollantaytambo, die als Besonderheiten den Sonnentempel und die Terrasse der 10 Nischen beinhaltet. Außerdem war Ollantaytambo der einzige Ort, wo die Inkas erfolgreich gegen die spanischen Eroberer kämpften und es ist die einzige Stadt in der Gegend, die sich die ursprüngliche Inkabauart erhalten hat. Die Nacht verbringen Sie in einem Hotel im Heiligen Tal.


Tag 4: Ollantaytambo - Aguas Calientes

(F/-/-)

Heute Morgen bringen wir Sie zum Bahnhof von Ollantaytambo, wo Sie den Zug nach Aguas Calientes besteigen werden. Nach Ihrer Ankunft bringt Sie ein kleiner Bus den steilen Weg hinauf zum Eingang von Machu Picchu. In der "verloren Stadt der Inkas" beginnt Ihre geführte Tour (2-3 Stunden), in welcher Sie die wichtigsten und interessantesten Plätze des Komplexes besuchen werden. Nach der Tour haben Sie ausreichend freie Zeit um die Anlage auf eigene Faust zu erforschen. Die einzigartige Lage und die geniale Konstruktion des Komplexes machen diese Inka Stätte wirklich zu einem der Weltwunder. Die Nacht verbringen Sie in einem Hotel in Aguas Calientes.


Tag 5: Aguas Calientes - Machu Picchu - Cusco

(F/-/-)

Nach dem Frühstück haben Sie den Rest des Morgens zur freien Verfügung um nochmals durch die Anlage von Machu Picchu zu wandern, den Wayna Picchu zu erklimmen und ein paar tolle Panoramafotos von Machu Picchu zu schießen (Bustickets und Eintritt nach Machu Picchu am zweiten Tag sind im Preis enthalten!). Am späten Nachmittag fahren wir im Zug durch das Heilige Tal hinauf nach Cusco, wo Sie am Bahnhof empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht werden.


Tag 6: Cusco

(F/-/-)

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Besuchen Sie doch den spannenden Markt von San Pedro, schlendern Sie durch die kleinen Gassen des Künstlerviertels San Blas oder geniessen Sie einen Kaffe auf einem der vielen Balkone der Plaza de Armas.


Tag 7:  Cusco - Quito

(F/-/-)

Wir bringen Sie heute für Ihren zum Flughafen von Cusco, wo Sie einen Flug nach Quito nehmen (mit Zwischenlandung bzw. Aufenthalt in Lima). Bei Ihrer Ankunft in Quito holen wir Sie am Flughafen ab und bringen Sie zu Ihrem Hotel im Zentrum.


Tag 8: Quito

(F/-/-)

Heute Morgen lernen Sie Quito im Rahmen einer Stadtrundfahrt besser kennen. Als die größte Kolonialstadt Amerikas wurde Quito von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt. Auf ihrem Rundgang durch die Altstadt sehen Sie unter anderem die die Kathedrale, das Rathaus, den Bischofs- und den Regierungspalast sowie die einzigartigen Kirchen San Francisco und La Companía de Jesús. Nach dem Mittagessen geht es zum Äquatordenkmal ca. 18 km nördlich von Quito. Hier am “Mitad del Mundo” hat man im 18. Jahrhundert den Mittelpunkt der Erde festgelegt. Im Intiñan Solar Museum erfahren Sie mehr über wissenschaftlichen und experimentellen Grundlagen direkt am Äquator zu sein. Danach fahren Sie zurück nach Quito, wo Sie am Nachmittag ankommen.


Tag 9: Quito - Otavalo - Magdalena  - Quito

(F/M/-)

Nach dem Frühstück besichtigen wir Otavalo, die Heimat des bekannten indigenen Handwerksmarktes. Sie werden beeindruckt sein von der angebotenen Vielfalt an Kunsthandwerk.

 

 

 


Tag 10: Quito - Galapagos

(F/M/A)

Mo: Flughafen (Baltra) - Insel Santa Cruz (Hochland)


Tag 11: Galapagos

(F/M/A)

Di: Insel Genovesa (Prince Phillip’s Steps und Bahía Darwin)


Tag 12: Galapagos

(F/M/A)

Mi: Insel Santa Cruz (Dragon Hill) - Insel Santa Fe


Tag 12: Galapagos - Quito/Guayaquil

(F/-/-)

Do: Insel Santa Cruz (Playa Bachas) - Flughafen (Baltra)


Tag 13: Quito/Guayaqui?

(F/-/-)

Heute bringen wir Sie für Ihre Weiterreise zum Flughafen.


Preise & Termine 2019

Termine: Täglich  
Preis pro Person Private Leistungen Gruppenleistungen  EZ-Zuschlag
Deluxe € 5150,- € 4990,- € 2810,-
Komfort € 4450,-  € 4280,- € 2110,-
Standard € 4150,-  € 3980,- € 1410,-
 Hotels Deluxe Komfort Standard
Lima Casa Andina Premium***** Casa Andina Select**** La Castellana***            
Heiliges Tal Tambo del Inka Libertador***** Pakaritampu*** Sol Natura***
Cusco Palacio del Inka Libertador***** Ramada - Costa del Sol**** RumiPunku***
Quito Swissotel***** Patio Andaluz**** Dann Carlton****
Galapagos M/V Legend - Balcony Suite M/V Legend - Junior Suite M/V Legend - Standard Plus

Unsere Leistungen

Im Preis enthalten:

- Übernachtungen im DZ inkl. Frühstück in der gewählten Hotelkategorie
  (für EZ beachten Sie bitte den EZ-Zuschlag)
- Ausflüge als Private Leistungen mit lokaler, deutschsprachiger Reiseleitung

Ausnahme: - Führung in Machu Picchu mit lokalem, englischsprachigem Guide, Quito und Galapagos

 

- Gruppenleistungen in internationalen Gruppen mit lokaler, englischsprachiger Reiseleitung
- Inlandsflüge Lima - Cusco und Cusco - Quito
- Zugfahrten Ollantaytambo - Aguas Calientes - Poroy im Vistadome-Panorama-Zug
- Busfahrten Aguas Clientes - Machu Picchu - Aguas Calientes
- Busfahrten und Eintritt nach Machu Picchu am zweiten Tag

- Unterkunft in DK in der gewählten Kategorie (EK gegen Aufpreis)

- Treibstoffzuschläge
- Vollpension inkl. Wasser, Tee, Kaffee
- Ausflüge mit englischsprachiger, naturwissenschaftlicher Reiseleitung
- Transfers auf Galapagos
- Schnorchelausrüstung
- Alle Transfers zu / von Hotels
- Ausflüge wie im Reiseverlauf angegeben
- Eintrittsgelder für die im Reiseverlauf genannten Sehenswürdigkeiten

           Ausnahme:  Eintrittsgebühr Galapagos Nationalpark
- Mahlzeiten wie im Reiseverlauf angegeben

 

Nicht im Preis enthalten:

- Internationaler Flug

- Flüge Quito / Guayaquil - Galapagos - Quito / Guayaquil

- Eintrittsgebühr Galapagos Nationalpark (USD 100,-)
- Transitkontrollkarte (USD 20,-)
- Neoprenanzug (Leihgebühr 4 oder 5 Tage ca. USD 30,-)
- Flughafengebühren
- Nicht erwähnte Mahlzeiten, Getränke
- Persönliche Ausgaben
- Trinkgelder


Hinweis:

Aufgrund von Bestimmungen der Galapagos Nationalparkbehörde und Wetterbedingungen, können sich der Reiseverlauf und die Ausflüge ohne Vorankündigung jederzeit ändern.